Herzlich Willkommen auf unserer Webseite!

SPD wählen

Liebe Mitbürger und Mitbürgerinnen,

die SPD im Stuttgarter Süden möchte vor Ort und nah am Bürger sein.
Dafür, also für Sie, treten wir an.

In unseren OV Konkret - Themenabenden, im Bezirksbeirat, im Stadtrat und bei unseren Events, die bei uns OV Spezial heißen, haben Sie die Chance ihre Sicht der Dinge und ihre Meinung einzubringen.

Politik muss aus der Bürgerschaft heraus kommen.
Deshalb laden wir Sie ein, bei uns mit zu machen.

Wir freuen uns darauf mit Ihnen ins Gespräch zu kommen, dazu bedarf es übrigens keiner Parteizugehörigkeit.

Ihre
Marion Eisele

 

26.02.2017 in Topartikel Veranstaltungen

OV STAMMTISCH

 

7 Parteibücher liegen zur Übergabe bereit -

ALSO NEUE GENOSSINNEN UND GENOSSEN

kommt vorbei und Abholen !

 

Wir treffen uns am Freitag 03.03.17 um 19:30 Uhr

im Ritterstüble in Heslach - Ritterstr. 7, unweit der U-Bahn-Haltestelle Bihlplatz

Für die Teilnehmer am Stammtisch gibt es besonderes Giveaway  ;-)

19.05.2017 in Ortsverein

OV KONKRET "RENTE ZUM LEBEN ?

 

Am 17.05. kam unser OV zum monatlichen OV-Konkret im Alten Feuerwehrhaus zusammen.

Unser OV-Mitglied und Stadtrat Udo Lutz informierte uns über die geplanten Rentenanpassungen im SPD Parteiprogramm.

Alles in Allem sind wir mit den bisher angedachten Rentenanpassungen noch nicht wirklich zufrieden. Wir waren uns im OV darüber einig, dass die Riester-Rente (mit Bestandsschutz der laufenden Verträge) in Zukunft eingestellt werden muß. Dafür sollen Betriebsrenten auch für kleinere und mittelständische Unternehmen attraktiv gestaltet werden.

Zudem ist die Rentenquote von 48% des letzten Gehalts für uns noch nicht das Ende der Fahnenstange. Hier soll aus unserer Sicht eine paritätische Erhöhung des Beitragssatzes zu Verbesserungen führen (wie dies am Beispiel Österreich zu sehen ist).

 

Wir bedanken uns bei Udo, dass er sich die Zeit für uns genommen hat und bleiben auch hier streitbare Genossinnen und Genossen.

24.05.2017 in Pressemitteilungen von Ute Vogt MdB

Lebendiger Schulcampus darf nicht der totgesagten Filderauffahrt zum Opfer fallen

 
Ute Vogt im Gespräch mit der Rektorin des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Frau Brendgen

Der Neubau des Geschwister-Scholl-Gymnasiums ist beim diesjährigen Bürgerhaushalt auf Platz zwei gewählt worden. Ob man neu baut oder generalsaniert, ist zur Zeit eines der wichtigen Themen auf der Agenda der Stadt. Die Stuttgarter SPD-Bundestagsabgeordnete befindet nach einem Besuch vor Ort: „Für die Schule ist das Hin und Her eine unerträgliche Hängepartie“.

22.05.2017 in Presseecho von SPD Baden-Württemberg

„Wir müssen den Markenkern schärfen“

 

Im Interview mit der Stuttgarter Zeitung äußert sich Leni Breymaier zum Regierungsprogramm: "Man muss den Markenkern Gerechtigkeit noch ein Stück weit schärfen. An ein paar Punkten wünsche ich mir mehr Genauigkeit – bei der gesetzlichen Rente, der Bekämpfung von Kinderarmut oder im Wohnungsbau. Je genauer es im Regierungsprogramm steht, desto konkreter kann es bei möglichen Koalitionsverhandlungen eingebracht werden. Insgesamt hat es einen großen Ruck getan: Forderungen wie die nach Abschaffung der sachgrundlosen Befristung sind schon fest verankert."

Hier geht es zum kompletten Interview: Interview Stuttgarter Zeitung

Termine

Alle Termine öffnen.

14.06.2017, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr OV vor Ort goes Stäffele
Wir verlegen unseren OV-Termin unter den freien Himmel und werden zusammen mit Leni Breymaier die Stäffele beset …

Alle Termine

Online spenden

Online spenden

Leni Breymaier

Leni Breymaier

Für Sie im Bundestag: Ute Vogt